+++ Mitgliederversammlung der TSG Alten-Buseck am 18.03.2023 um 19 Uhr in der Harbig-Halle +++

TSG Aktuell


Neue Trainer C Leistungssport im Judo

Am letzten Samstag im Januar konnten unsere drei Judoka Vanessa Feiling, Benjamin Büttner und Sascha Grimm gemeinsam im Budokan Maintal ihre Prüfung zum Judo-Trainer C Leistungssport ablegen.

 

Die Prüfung war das letzte von sechs Wochenend-Modulen, die unsere drei neuen Trainer im Herbst vergangenen Jahres absolviert hatten. Von morgens um 9 Uhr bis abends um 17:30 Uhr wurden Vanessa, Benjamin und Sascha zunächst schriftlich, dann technisch-praktisch und abschließend in ihren Ausarbeitungen der praktischen Trainingsstunden geprüft.

 

Weiterlesen...

Wanderung am 5. Februar von Alten-Buseck nach Lollar

Liebe Wanderfreunde, wir treffen uns am Sonntag, dem 5. Februar um 9:30 Uhr am Alten Spritzenhaus in Alten-Buseck. Wir wandern auf guten Feld- und Fahrwegen in Richtung ehemaligem Depot, queren die Straße von Alten-Buseck nach Daubringen, gehen weiter Richtung Lollarer Kopf – evtl. auch hinauf. Anschließend kehren wir gegen ca. 12:15 Uhr im Gasthof „Zur Linde“ ein. Weiterlesen...

148 Teilnehmende beim Alten-Busecker Winterlauf-Finale

Start zum Halbmarathon beim Finale der 42. Winterlaufserie der TSG Alten-Buseck
Start zum Halbmarathon beim Finale der 42. Winterlaufserie der TSG Alten-Buseck

Mit dem abschließenden Halbmarathon endete am letzten Januar-Samstag die 42. Alten-Busecker Winterlaufserie. Um 14 Uhr fiel vor der Harbig-Halle der Startschuss für die Läuferinnen und Läufer des Halbmarathons. Fünf Minuten später ging es los für alle Teilnehmenden des Rennens über die Fünf-Kilometer-Strecke mit separater Walking-Wertung und den Jugendlauf über zwei Kilometer. Insgesamt nahmen 148 Läuferinnen und Läufer an dieser Winterlauf-Veranstaltung teil, davon 102 am Hauptlauf. Für gute Stimmung an Start und Ziel sorgte erneut das Moderatoren-Duo Markus Bourcarde und Sven Schnitker von den "Runningvoices". Ergebnisse und Fotos gibt es hier...

Minus 6 Grad: Winterlauf trug seinen Namen zurecht

Start zum Hauptrennen über 15 Kilometer bei der zweiten Veranstaltung der 42. Alten-Busecker Winterlaufserie
Start zum Hauptrennen über 15 Kilometer bei der zweiten Veranstaltung der 42. Alten-Busecker Winterlaufserie

Bei nebligem Dezemberwetter und eisigen Minustemperaturen fand der zweite Lauf der 42. Alten-Busecker Winterlaufserie statt. Insgesamt 175 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen sich von der Witterung nicht abhalten. Bei minus 6 Grad wurde pünktlich um 14 Uhr das Rennen über 15 Kilometer gestartet, fünf Minuten später der Lauf über fünf Kilometer mit integrierter Walking-Wertung sowie die Rennen der Schüler und Bambinis. Für gute Stimmung an Start und Ziel sorgte wieder das Moderatoren-Duo Markus Bourcarde und Sven Schnitker von den "Runningvoices". Ergebnisse und Fotos gibt es hier...

Mobiler Adventskalender macht Station bei der TSG

Trotz Eiseskälte und Schnee spielen, toben oder Fußball spielen? All das war am Samstag des zweiten Adventwochenendes möglich, denn der mobile Adventskalender des CVA Alten-Buseck machte Station bei der TSG in der Harbig-Halle. Hier war ein großer Indoorspielplatz aufgebaut und auch eine Kennenlernstunde für Judo gab es. Zur Stärkung standen Getränke und Brezeln bereit. 40 Kindern hat es viel Spaß gemacht.

Micha Thomas Sieger auf der 10-Kilometer-Strecke

201 Läuferinnen und Läufer waren beim ersten Lauf der 42. Winterlauf-Serie 2022/2023 der TSG Alten-Buseck am Start. Bei winterlichem Laufwetter standen die 10-Kilometer-Strecke, der 5 km Jedermannslauf sowie 5 km Walking und Nordic Walking auf dem Programm. Für gute Stimmung an Start und Ziel sorgte das Moderatoren-Duo Markus Bourcarde und Sven Schnitker von den "Runningvoices". Sieger auf der 10-Kilometer-Strecke war Micha Thomas. Ergebnisse und Fotos gibt es hier... Außerdem gibt es zahlreiche Fotos von Niklas Raffin in dieser Bilder-Galerie, oder von Klaus Kessler in dieser Bilder-Galerie. Vielen Dank für die tollen Bilder.

Turnvorführungen mit reichlich Beifall belohnt

Unter dem Motto „Wir turnen, komm schau zu“ haben die Turnerinnen und Turner der TSG Alten-Buseck anlässlich des diesjährigen Kinderturntags am 6. November ihre Eltern und Großeltern zu früher Morgenstunde in die Harbig-Halle eingeladen. Alle Altersgruppen zeigten eine Turnstunde im Kleinformat, vom Aufwärmprogramm bis zum Turnen an den Geräten. Die Kinder und Jugendlichen hatten kurze Choreographien erarbeitet, die sie in Kleingruppen vorführten.

 

Das Turnen bei der TSG ist bedingt durch sehr beschränkte Trainingszeiten ein Breitensportangebot. Ziel ist es, Freude am Turnen möglich zu machen und Freude daran, den Körper in immer neue Körperlagen zu bringen: von den Füßen auf die Hände, zu rollen, zu schwingen, sich um eine Reckstange zu drehen oder große Sprünge zu wagen. Nach den langen coronabedingten Einschränkungen war es für die Kinder ein aufregender Tag, der allen viel Spaß gemacht hat und vom Publikum mit reichlich Beifall belohnt wurde.

Jugendsportabzeichen

In der letzten Leichtathletik Trainingsstunde wurden die Jugendsportabzeichen an 36 Kinder und Jugendliche der TSG Alten Buseck überreicht.

 

Philipp Enzensberger Gold (6), Tiara Rühl Gold (5), Esther Kaiser Gold (5) Leonard Rysse Gold (4), Maximilian Ruch Gold (3). Samuel Trabusch Gold (3), Noel Sylla Gold (2), Lia Krämer Gold (1), Lea Backhaus Gold (1), Arne Sommer Gold (1), Tilda Dickmann Gold (1), Henri Dietrich Silber (4), Kalle Bantke Silber (4), Henry Schmidt Silber (3), Anna Döring Silber (3), Aminah All Jaar Silber (2), Jennifer Ullrich Silber (2), Sessina Mekonnen Silber (2), Hanah All Jaar Silber (2), Pepe Bantke Silber (2), Timo Martin Silber (1), Malik Kamisli Silber (1), Felix Ruhl Silber (1), Finn Luca Keil Silber (1), Phelina Tams Silber (1), Christos Dodopoulos Silber (1), Henri Stojanowic Silber (1), Mia Knechtel Bronze (3), Tom Heinemann Bronze (3), Isidora Mihajlovic Bronze (2), Bastian Kömpf Bronze (2), Celia Yüsün Bronze (1), Amara  Erbek Bronze (1), Marcel Ullrich Bronze (1), Vincent Gruber Bronze (1), Marina Mihajlovic Bronze (1)

In Klammer () = Anzahl der Wiederholungen

Laufabzeichen

Bei schönstem Herbstwetter absolvierten 34 Kinder der Alten-Busecker Leichtathletikabteilung ihre Laufabzeichen.

19 Abzeichen in Gold (60 Minuten Dauerlauf)

Maximilian Ruch; Esther Kaiser; Lea Backhaus; Sessina Mekonnen; Vincent Gruber; Jennifer Ullrich; Marcel Ullrich; Mia Knechtel; Lukas Günther; Hanah Al Jaar; Jonas Weller; Aminah Al Jaar; Henri Stojanovic; Pepe Bantke; Kalle Bantke; Henri Dietrich; Lia Krämer; Noel Sylla; Felix Ruhl.

12 Abzeichen in Silber (30 Minuten Dauerlauf)

Celia Yüsün; Marina Mihailovic; Isidora Mihailovic; Samuel Trabusch; Phelina Tams; Malik Kamisli; Tilda Dickmann; Timo Martin; Deniz Kücmen; Tom Heinemann; Finn Luca Keil; Hannah Stark.

3 Abzeichen in Bronze (15 Minuten Dauerlauf)

Karolina Cupkova; Bastian Kömpf; Amara Erbek.

Leichtathleten beenden die Freiluft-Saison

Am 24.09.2022 war es mal wieder so weit. Bei gutem Wetter fand der Heuchelheimer-Werfertag in diesem Jahr statt. Drei Athleten der TSG Alten-Buseck sind angetreten. Nele Voß, Tristan Rühl und Pascal Jung starteten jeweils in ihrer Altersklasse im Speerwurf. Am Werfertag waren alle Altersklassen vertreten, egal ob 12 oder 80 Jahre. Nele Voß (W15) konnte in ihrer Altersklasse den 2. Platz belegen mit 17,84 Meter. Tristan Rühl (M14) konnte seine vorherige Bestleistung um 4,15 Meter überbieten. Er kam auf eine Weite von 35,23 Meter und belegte den ersten Platz. Pascal Jung (U20) konnte hingegen seine vorherige Bestleistung von 35,52 nicht überbieten. Er belegte mit 33,18 den 2. Platz.

Gelungene Premiere des Action-Tags

Viel Bewegung und Spaß hatten mehr als 40 Kinder beim ersten Action-Tag der TSG.
Viel Bewegung und Spaß hatten mehr als 40 Kinder beim ersten Action-Tag der TSG.

Am 27. August veranstaltete die TSG Alten-Buseck im Rahmen der Busecker Ferienspiele einen Action-Tag mit über 40 Kindern auf dem Sportplatz und in der Harbig-Halle. Bei bestem Sportwetter wurde sich viel bewegt, verschiedene Sportarten ausprobiert und mit den Trainern der TSG geübt. Initiiert und organisiert wurde der Action-Tag von dem im vergangenen Jahr neu gegründeten Jugendausschuss. Bericht und Fotos...

Ferienspaß im Kletterwald

Viel Ferienspaß hatten fünfzehn Kinder beim Besuch im Kletterwald Hoherodskopf (Foto: Frank Leidner)
Viel Ferienspaß hatten fünfzehn Kinder beim Besuch im Kletterwald Hoherodskopf (Foto: Frank Leidner)

Seit über zwanzig Jahren engagiert sich die Turnabteilung der TSG bei den Ferienspielen der Gemeinde Buseck. Angeboten wurden Stadtbesichtigungen, Museumsbesuche, Basteln, Werken, Handarbeiten und seit einigen Jahren auch der Besuch in einem Kletterwald. Klettern, eine Herausforderung an Kraft, Geschicklichkeit und Koordination, macht viel Spaß, und so waren fünfzehn Kinder beim Besuch im Kletterwald Hoherodskopf dabei.

Gießener KiLa-Cup

Foto: Moosmayer
Foto: Moosmayer

Bei strahlendem Sonnenschein wurde in Alten-Buseck der 1. Teil des Gießener KiLa Cups durchgeführt. Die Veranstalter (TSG Alten-Buseck und LG Wettenberg) bedauern die niedrige Resonanz der Leichtathletik-Vereine des HLV Kreises Gießen. 

Die Kinder, Eltern und Betreuer hatten jedenfalls einen riesen Spaß.

Bei den U8 siegte das Team der TSG Alten-Buseck, und bei den U10 hatte die LG Wettenberg die Nase vorn.

Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften

In Großen-Linden fanden die Titelkämpfe im Mehrkampf der Leichtathletik der Altersklasse U12 und der Linden-Cup für die AK U10 statt.Die Linden-Cup Sieger wurden im 50m Sprint, Weitsprung, Ballwurf ermittelt.

Die Altersklasse U12 konnte im Dreikampf (50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf) und im Vierkampf (mit zusätzlichem Hochsprung) antreten.

Im Folgenden die Ergebnisse:

W11 Dreikampf: 2. Lia Krämer 1048 P.

W10 Dreikampf: 1. Lea Backhaus 1003 P.; 5. Tiara Rühl 812 P.; 7.Mia Knechtel 645 P.

W10 Vierkampf: 1. Tiara Rühl 864 P.

W 9 Dreikampf: 1. Esther Kaiser 944 P.

W 8 Dreikampf: 3.Tilda Dickmann 763 P.; 11. Anna Döring 475 P.

M11 Dreikampf: 2. Maximilian Ruch 803 P.

M11 Vierkampf: 3. Maximilian Ruch 1001 P.

M10 Dreikampf: 6.Timo Martin 717 P

M10 Vierkampf: 1. Timo Martin 988 P.; Henry Dietrich (verletzt aufgegeben)

M 9 Dreikampf: 5. Malik Kamisli 685 P.; 7. Bastian Kömpf 462 P.

M 8 Dreikampf: 1. Noel Sylla 673 P.; 2. Henri Stojanovic 591 P.; 3. Pepe Bantke 570 P.; 5. Felix Ruhl 542 P.; 6. Christos Dodopoulos 522

Das Leben in vollen Zügen genießen

Dieses zweideutige Motto hat eine Gruppe der Tanzsportabteilung der TSG Alten-Buseck am 11. Juni in den Rheingau begleitet. In den Weinbergen wurde an diesem Tag eine Weinwanderung veranstaltet, bei der man sich durch den Erwerb eines Weinpasses die Berechtigung für jeweils ein Probiergläschen an zehn Weinständen erkaufen konnte. Einen Bericht und Fotos der Weinwanderung gibt es hier...

Stadion Cross in Lich

Bilder: Reinhard Moosmayer

Viele gute Platzierungen beim Stadion Cross in Lich. Alle Ergebnisse hier...

HLV Kreis Gießen - Einzel Meisterschaften

Bei bestem Wetter organisierte die TSG Alten-Buseck tolle Wettkämpfe. Da die Teilnehmerzahlen nicht mehr an die zurückliegender Jahre anknüpfen konnte, konnte der Zeitplan gestrafft werden.

Es gab viele herausragende Ergebnisse. 

Alle Resultate siehe Leichtathletik Wettkampfergebnisse

40 Wettkampftrikots für die Leichtathleten

Die Leichtathleten der Klassen U8; U10 und U14 sagen ein herzliches Dankeschön.
Die Leichtathleten der Klassen U8; U10 und U14 sagen ein herzliches Dankeschön.

Strahlende Gesichter gab es bei der Leichtathletik-Jugend der TSG Alten-Buseck.

Boris Döge (im Bild hinten 2.v.r.), Geschäftsführer der Firma Möser Service GmbH - Bäder-Heizung-Sanitär in Gießen-Wieseck spendete 40 Wettkampftrikots an die jungen Athleten. Somit können die Kinder bei Wettkämpfen in einheitlichem Outfit an den Start gehen.

 

Athleten und Trainer sagen ein herzliches Dankeschön.